Freitag, 25. November 2011

Schönes Wochenende!


Hallo Ihr Lieben! Was habt Ihr dieses Wochenende vor? Backt ihr schon Plätzchen? Steht der erste Weihnachtsmarktbesuch an? Wir gehen heute Abend zur langen Nacht der Wissenschaft nach Jena*, eine Veranstaltung der Uni, die sich über die ganze Stadt verteilt und wo man den ganzen Abend coole Experimente und wissenschaftliche Ausstellungen ansehen und interessante Vorträge anhören kann (Nerd-Highfive?). Und morgen werden wir tagsüber zu IKEA und am Abend zum Konzert von Bombay Bicycle Club nach Dresden fahren! Klingt nach einem perfekten Wochenende, oder? Ich wünsche Euch allen ein klasse Wochenende und einen gemütlichen ersten Advent! Hier sind die Links der Woche:

Süße Backideen für Weihnachten!
The nicest place on the internet.
Mmmh, selbstgemachtes Karamell.
So süß: DIY Peter-Pan-Kragen.
Le-Tan Milk Bags (gibt's hier).
Aufgepasst Ladies, das ist wirklich clever.
Suit up! :-)
Diese kleinen Kerle sind gerade auf dem Weg zu mir (hurra!).
Oh, ich möchte wirklich dieses Unterwassermuseum in Cancun, Mexico sehen!

(Foto von Lukes Beard)

* Ein paar Worte unter uns. In eigener Sache möchte ich euch ein paar Dinge über die Stadt sagen, in der ich studiert habe, in der ich arbeite und die ich sehr lieb gewonnen habe: Vielleicht habt ihr von Jena in letzter Zeit im Zusammenhang mit sehr traurigen Ereignissen gehört oder gelesen. Wir alle bedauern sehr, was geschehen ist. Ich möchte Euch aber wissen lassen, dass Jena eigentlich eine hübsche, ruhige, kleine und verträumte Studentenstadt ist, in der ich jedenfalls all die 5 Jahre, die ich dort studiert habe keinerlei Fremdenhass mitbekommen habe. Es ist eine Stadt, die durchweg von Studenten und Akademikern dominiert wird (mehr als ein Viertel der Einwohner sind Studenten!), durch deren Straßen man auch nachts allein laufen kann, ohne dass man Angst haben müsste. Die Menschen sind nett da. Wirklich. Leider hatte ich in letzter Zeit den Eindruck, dass die Medien die Stadt in ein falsches Licht stellen und das hat Jena einfach nicht verdient. Es ist vielleicht eine verschlafene Stadt, in der nicht grad viel los ist, die nicht sonderlich hip oder cool ist, die sich mehr durch Wissenschaft, Wirtschaft und ein tolles Wandergebiet auszeichnet, aber sie ist keinesfalls fremdenfeindlich. Das sind allerhöchstens Einzelpersonen, kleine Gruppen, die es wohl in jeder Stadt gibt, aber die hier nicht in Erscheinung treten (oder nicht mehr?). 

Donnerstag, 24. November 2011

DIY: PULLOVER MIT HERZ!


Als ich diesen Pullover sah, dachte ich sofort an einen meiner alten Basic-Pullover, der ungeliebt in meinem Kleiderschrank hängt, und an sein Potential, eines Tages genauso gut wie der Herzpullover auszusehen. Gesagt, getan. Und es war ganz einfach.

Hier geht's zur Anleitung:

As I saw this lovely sweater, I thought of my old basic sweater, hanging unloved in my wardrobe with this potential to look as cool as this hearts sweater one fine day. So here we go... Click below to get the tutorial:

Freitag, 18. November 2011

Schönes Wochenende!


Hallo Ihr Lieben! Was habt Ihr Schönes dieses Wochenende vor? Ich brauch noch ein paar Ideen. Vielleicht Kino? Dieser Film sieht jedenfalls vielversprechend aus. Heute Abend habe ich ein Seminar mit anschließendem Essen und morgen fahren wir zu meinen Eltern. Ich hoffe, jedenfalls ein paar coole Fotos vom Morgenfrost schießen zu können, nachdem ich die ganze Woche jeden Morgen meine Kamera schmerzlich vermisst habe, während ich bei perfekter Fotokulisse (aufgehende Sonne, lila Himmel, Vogelschwärme und glitzernde Frostlandschaft und ein sehr nahes Eichhörnchen!) auf Arbeit ging. Ich wünsch Euch ein gemütliches und kreatives Wochenende! Hier sind die Links der Woche:

3-D-Straßenkunst von Leon Keer.
Genial: LED-Hausschuhe.
Pizzaschnecken.
Hmm... Bücherregale über der Tür find ich gut.
Gesucht: So ein Kleid.
Nutella ist hiermit raus. 
Cool, ein Brownie im Ei. (Danke Josi!)
Human Brain.
Break dance.
Was für ein süßer Heiratsantrag.
Und nicht vergessen: das Leben ist kurz.

Nachtrag: Kennt ihr schon dieses Video? (Ich will auch eine Eule!)

(Foto von Lizzy Gadd)

Freitag, 11. November 2011

Schönes Wochenende!


Hallo Ihr Lieben! Was sind Eure Pläne für dieses besonders kalte Wochenende? Ich bin noch bis morgen zu Besuch bei meiner hochschwangeren Schwester und werde morgen zum ersten Mal Klettern gehen (irgendwelche Tipps?). Ansonsten plane ich einen sehr gemütlichen und kreativen Sonntag. Wer weiß, vielleicht überkommt es mich und ich bemal endlich die leere Leinwand... Ich wünsch euch ein gemütliches, tolles Wochenende! Hier sind die Links der Woche:

Pretty in Pink.
Mein Traumhaus.
Jamies neues Kochbuch klingt interessant...
Bekommt ihr Gäste? Wie wärs mit gestrudeltem Partybrot?
Ein tolles Armband.
Birne, Vanille und Wodka? Klingt nach einem gutem Herbstdrink.
Ein Bad auf Rädern.
Na endlich, Anke Wenkmann hat einen Kalender gemacht!
Und der beste Schlafsack überhaupt. :-)

(Foto von Alexey Orlov via miss moss)

Freitag, 4. November 2011

Schönes Wochenende!


Hallo Ihr Lieben! Wie sehen Eure Pläne fürs Wochenende aus? Wir gehen heute ins Kino (zu diesem Film), morgen bekommen wir Besuch und ich bin insgesamt hoch motiviert, das Wochenende für alle liegengebliebenen Näh- und Bastelprojekte zu nutzen. Ich wünsch Euch allein ein prima Wochenende! Hier sind die Links der Woche:

Cool für Fernbeziehungen: Diese Kissen glühen auf, wenn der/die Geliebte ins Bett geht und man kann den Herzschlag des jeweils Anderen hören!
Süß: Dekorative Roboter. (via poppytalk)
Made in Germany: Esslack (hier geht's zum Laden).
Lomokino!
Das ist mal ein Vogelschwarm. (Danke Mike!)
No Chuck Norris.
Gut zu wissen: Die am häufigsten falsch geschriebenen Wörter im Deutschen.
Toll: I believe I can fly. (via black*eiffel)
Gekauft: Weihnachtsmannstoff.
Matt Wisniewskis Fotos sind großartig!
Wow! Chan Hwee Chongs Bilder sind einfach der Wahnsinn! Eine Linie! Unglaublich.
Und heute habe ich diese Schuhe bestellt. Süß, oder?

(Foto von Dave Wild)